Fliegerbasteln bei der Ferienmesse 2014

von Peter Agathakis (Kommentare: 0)

Aktionismus pur ist der letzte Programmpunkt auf der Showbühne. Nach einer Reihe von Interviews, Tanzshows und Gewinnspielen geht jeder Tag auf unserer Bühne mit einem spektakulären Showdown zu Ende. Die AUA verteilt 50 - speziell für dieses Spiel angefertigte - Papierbögen. Damit muss sich jeder Teilnehmer sein Flugzeug basteln und um 17 Uhr von der Bühne aus zu einem Weit-Wettwerfen antreten. Der, dessen Flieger am weitesten segelt, gewinnt zwei Tickets am Austrian My Holiday Streckennetz. Eine tolle Show, die den perfekten Abschluß jedes Messetages bildet und die noch dazu eines der Gesprächsthemen auf der Ferienmesse 2014 ist.

tl_files/agathakis/News/Ferienmesse.jpg

Hier der Sonntags-Gewinner Willy mit dem AUA Manager Thomas Blaha und den beiden Air Hostessen. Der Messebesucher Willy konnte mit einem Superwurf die Konkurrenz abhängen und zwei Tickets auf die griechische Insel Chios gewinnen. Wir gratulieren!!!

 

 

 

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben