Aus den Ferien fast direkt auf den Talkmaster-Stuhl

von Peter Agathakis (Kommentare: 0)

"Design als multisensorisches Konzept" lautet der Titel der Talkshow, am Donnerstag den 21. August im Park Hyatt Vienna. Dabei geht es um Gerüche und deren bewusste Inszenierung und Gestaltung. Gerade bei einem eleganten Luxus-Hotel spielt dieses Thema eine große Rolle. Die von mir geleitete Talkshow bietet den dementsprechenden Einblick in die Welt der Gerüche und wie man mit guten Düften seine Gäste verwöhnt. Meine Talk-Gäste werden ein Hotelier, eine Gehirnforscherin, ein Geruchsforscher, ein Architekt, ein Hotelentwickler sowie eine Vertreterin von Geberit sein. Heute hatten wir in den Räumlichkeiten der Agentur Viennabrand die Vorbesprechung.

tl_files/agathakis/News/Geberit 2.jpg

Sebastian Dorda (Geberit), Peter Agathakis, Iris Einwaller (Viennabrand), Evelyn Sillipp (Geberit), Oliver Schmitt (Viennabrand) v.l.n.r. beim heutigen Briefing für die Talkshow anlässlich der 2. Geberit Aqua Tour

 

Eine Woche später, war es dann soweit:

tl_files/agathakis/News/Geberit Direktorin.jpg

Sebastian Dorda (Marketing GEBERIT), Monique Dekker (Direkorin Park Hyatt Vienna), Peter Agathakis

 

tl_files/agathakis/News/Geberit Direktorin 2.jpg

Die Gastgeberin und Hoteldirektorin Monique Dekker beim Begrüßungsinterview

 

tl_files/agathakis/News/Geberit .jpg

Univ.Prof. Gerhard Buchbauer kurz vor seinem Impulsreferat zum Thema "Gerüche"

 

tl_files/agathakis/News/Geberit Talkshow.jpg

Die Talkshow im vollen Gange: v.l.n.r. Prof. Gerhard Buchbauer (Geruchsforscher), Horst Reiner (Architekt), Univ. Prof. Veronika Schöpf (Gehirnforscherin), Dietmar Ploberger (Projekt-Manager), Petra Böhm (GEBERIT), Otto E. Wiesenthal (Inhaber Hotel Altstadt Wien), Peter Agathakis

 

tl_files/agathakis/News/Geberit Gaeste.jpg

Überraschendes Wiedersehen im Park Haytt: die VIP Gäste Maria und Peter Erlebach

(Kennengelernt 4 Wochen davor in der SOAK auf Zakynthos - frei nach dem Motto "die Welt ist klein")

Zurück

Einen Kommentar schreiben